Technik

 

 

Hier ein kleiner Auszug aus unserem technischen Equipment:

"Warum klingt meine selbstaufgenommene CD
nicht so wie die Songs im Radio ?"
So oder ähnlich mag sich schon mancher "Homerecorder" gefragt haben, der sich - mit neuester und äußerst erschwinglich gewordener Hard- und Software ausgerüstet - sein eigenes privates Tonstudio eingerichtet hat. Nun, das ist eigentlich recht einfach zu erklären. Jede Audio-Aufnahme, von der "einfachen" Sprachaufnahme bis zur aufwändigen Mehrspurproduktion, erfordert ein optimales und individuelles Zusammenwirken zahlreicher Hard- und Softwarekomponenten. Das fängt bei der Auswahl und Aufstellung des geeigneten Mikrofons an und hört mit dem letzen Feinschliff beim Mastering auf. Aber wer hat schon ein Arsenal an "amtlichen" Mikrofonen, professionellen Audioprozessoren und last but not least einen absolut neutral klingenden Abhörraum mit den entsprechenden Studiomonitoren bei sich zu Hause, ganz zu schweigen vom erforderlichen Know How? Und genau hier kommt unsere fast 20-jährige Studioerfahrung zum Tragen.
Egal, was Sie bei uns aufnehmen, es wird garantiert so klingen, wie Sie es vom Radio bzw. von CD gewohnt sind!
  • Mikrofone : Røde, Neumann, AKG, Sennheiser, Shure
  • Preamps, Prozessoren + Wandler : RME, Focusrite, dbx, Presonus
  • Monitore : A.D.A.M, Visaton, Yamaha
  • Kopfhörer : Sennheiser, Beyerdynamic, AKG
  • Digital Tape : Tascam DA 30 MK II, Alesis ADAT
sowie ein umfangreiches Softwarearsenal basierend auf Avid Pro Tools als Hostprogramm mit nahezu unbegrenzter Anzahl an Audio- und MIDI-Spuren.
 
 

 
ebay.de auf russisch